05.11.2010 - Kreisausbilder CSA-Träger (Grundschulung) an der LFKS

 

Vom 02.11-05.11.2010 besuchten Jens Blügel und Dietmar Mayer an der Feuerwehr- und Katastrophenschutzschule
in Koblenz den  Lehrgang „Kreisausbilder CSA-Träger (Grundschulung) KCSA

 

Inhaltsbeschreibung

Ziel der Ausbildung ist eine Grundschulung für angehende Ausbilder auf Kreisebene mit einer Einweisung in die Besonderheiten beim Umgang mit Chemikalienschutzanzügen in Übung und Einsatz.
Die Lehrgangsteilnehmer sollen durch praktische Übungen die besonderen Belastungen bei CSA-Einsätzen erfahren und dadurch befähigt werden, Übungsszenarien für die Ausbildung von CSA-Trägern aufzubauen.

 

Themenkatalog

•Vorschriften beim Einsatz von CSA
•Aufbau und Schutzwirkung von Chemikalienschutzanzügen
•Beständigkeit der Materialien
•Handhabung des CSA
•Vorgehen unter Chemikalienschutzanzügen
•Dekontamination und Auskleidung nach einem Einsatz
•Gestaltung der praktischen Ausbildung

Lehrgangsdauer

28 Unterrichtsstunden im Zeitraum von vier Tagen