21.11.2014 - Gruppenführerlehrgang an der LFKS

 

Vom 10.11-21.11.2014 besuchten Carsten Tamm und Frank Ohliger an der Feuerwehr- und Katastrophenschutzschule
in Koblenz den  Lehrgang „Gruppenführer

 

 

Inhaltsbeschreibung

Ziel der Ausbildung ist es, eine Gruppe, eine Staffel oder einen Trupp als selbständige taktische Einheit führen zu können.

Themenkatalog

• Rechtsgrundlagen
• Ausbilden
• Brand- und Löschlehre
• ABC-Gefahrstoffe
• Mechanik
• Baukunde/Vorbeugender Brandschutz
• Fahrzeug- und Gerätekunde
• Gefahren der Einsatzstelle
• Einsatzlehre, Einsatztaktik
• Planübungen
• Praktische Übungen

Lehrgangsdauer

70 Unterrichtsstunden an 10 Tagen