18.02.2017 - Ebel-Lehrgang der LFKS in Schönenberg-Kübelberg

 

Am 18.02.2017 besuchten 20 Personen aus der Verbandsgemeinde Oberes Glantal das Seminar „Einsatzstellenbelüftung
Der Lehrgang wurde vom Personal der Feuerwehr- und Katastrophenschutzschule in den Räumlichkeiten der Feuerwehr Schönenberg-Kübelberg durchgeführt.

 

Teilnehmer der Feuerwehr Glan-Münchweiler:

Deniz Herrmann

Inhaltsbeschreibung

Ziel des Seminars ist, die unterschiedlichen Belüftungsmöglichkeiten im Zusammenhang mit
der jeweils erforderlichen Einsatztaktik ausgiebig zu erläutern. Die Teilnehmer werden befähigt,
eine Einsatzstellenbelüftung zu planen und einzusetzende Kräfte entsprechend zu
unterweisen.

Themenkatalog

- Darstellung der unterschiedlichen Belüftungsverfahren
- Einsatztaktik
- Gefahrenmomente
- Anwendung und Planung
- Praktische Beispiele

Lehrgangsdauer

8 Unterrichtsstunden im Zeitraum von 1 Tag