021 - 08.02.2017 - Gefahrstoffunfall in Waldmohr


Alarmierung:

Einsatzart:

Einsatzdauer:
 
17020701
17020702
17020801
17020802
17020803
17020804
17020805
17020806
17020807
17020808
 

09:52 Uhr

- GGS -
Gefahrstoffunfall

ca. 80 min.

 
Einsatzbericht:  

Auf Anforderung der Feuerwehr Waldmohr wurde die kleine Gruppe Glan-Münchweiler zur Unterstützung zu einem Gefahrgutaustritt im Industriegebiet Waldmohr alarmiert.

Mehrere Tausend Liter Öl waren ausgelaufen und in die Kanalisation gelangt. Die Feuerwehr Glan-Münchweiler brachte mit dem MZF präventiv Ölsperren zur Kläranlage Waldmohr.

  • 17020701
  • 17020702
  • 17020801
  • 17020802
  • 17020803
  • 17020804
  • 17020805
  • 17020806
  • 17020807
  • 17020808

 

Fotos: Feuerwehr Glan-Münchweiler / Feuerwehr Waldmohr

 

Gruppenführer:

(wenn nur ein Fahrzeug ausrückt)  

Jens Blügel (GLM 95/1)

 Zugführer GLM:

(mehr als Gruppenstärke)
----------

Abschnittsleiter:

(nach Bedarf)

----------
 Einsatzleiter:

(Wehrführer übernimmt Einsatzleitung)
(Wehrleiter übernimmt Einsatzleitung)

Stefan Reichhart (Waldm. 90)

 

Eingesetzte Einsatzmittel der Stützpunktfeuerwehr Glan-Münchweiler:

 

Eingesetzte Einsatzmittel der Feuerwehr VG Oberes Glantal:

- Waldmohr 11
- Waldmohr 44
- Waldmohr 19
- Waldmohr 68

 weitere Einsatzfahrzeuge:

- KFI (Kusel Land 1)
- SEG RTW (LK Kusel)
- SGD
- Untere Wasserbehörde

 


© Feuerwehr Glan-Münchweiler