033 - 15.04.2017 - Schwerer Verkehrsunfall auf der L 355 Dittweiler


Alarmierung:

Einsatzart:

Einsatzdauer:
   

17:10 Uhr

- NFS -
Notfallseelsorge

ca. 60 min.

 
Einsatzbericht:  

Die ILS Kaiserslautern alarmierte den Notfallseelsorger Glan-Münchweiler zu einem schweren Verkehrsunfall auf der L 355 zwischen Paulengrund und Dittweiler.

Einsatzbericht der Feuerwehr Schönenberg-Kübelberg

 

Gruppenführer:

(wenn nur ein Fahrzeug ausrückt)  

Kai Schmeiser (GLM 95)

 Zugführer GLM:

(mehr als Gruppenstärke)
----------

Abschnittsleiter:

(nach Bedarf)

----------
 Einsatzleiter:

(Wehrführer übernimmt Einsatzleitung)
(Wehrleiter übernimmt Einsatzleitung)

Michael Geyer (SBK 95/1)

 

Eingesetzte Einsatzmittel der Stützpunktfeuerwehr Glan-Münchweiler:

Eingesetzte Einsatzmittel der Feuerwehr VG Oberes Glantal: 

- Feuerwehr Schönenberg-Kübelberg (ELW 1, HLF 10, TLF 16/25, RW1, MZF1)
- Feuerwehr Altenkirchen (LF 10/6)
- Feuerwehr Dittweiler (TSF)
- LNA/Orgl Landkreis Kusel
- IUK Landkreis Kusel (FüKw)
- Notfallseelsorge (Schönenberg-Kübelberg, Waldmohr, Glan-Münchweiler, Kusel)
- Rettungshubschrauber (Christoph 10, Christoph 16)
- Notarzt (Kusel, Landstuhl)
- mehrere Rettungstransportwagen

 

weitere Einsatzfahrzeuge:

 


© Feuerwehr Glan-Münchweiler