053 - 19.06.2017 - Verkehrsunfall auf der K 59

 

 Alarmierung:
Einsatzart:
 Einsatzdauer:    
17061940
17061950
17061960
17061980
170619100
19:28 Uhr - VU1 -
unklare Lage
ca. 60 min.  
Einsatzbericht:  

Durch die ILS Kaiserslautern wurde die Ausrückgemeinschaft Nanzdietschweiler / Börsborn sowie die Feuerwehr Glan-Münchweiler zu einem Verkehrsunfall mit unklarer Lage auf der K 59 zwischen Nanzdietschweiler und Katzenbach alarmiert.

Ein PKW fuhr frontal in die Seite eines abbiegenden Fahrzeuges. Vier verletzte Personen wurden bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut, auslaufende Betriebsstoffe gebunden und der Brandschutz sichergestellt. Die K 59 war bis zum Abschluss der Einsatzmaßnahmen voll gesperrt.

  • 17061940
  • 17061950
  • 17061960
  • 17061980
  • 170619100

 

 

Gruppenführer:

(wenn nur ein Fahrzeug ausrückt)  
----------
 Zugführer:

(mehr als Gruppenstärke)
----------

Abschnittsleiter:

(nach Bedarf)

----------
 Einsatzleiter:

(Wehrführer übernimmt Einsatzleitung)
(Wehrleiter übernimmt Einsatzleitung)
Kai Schmeiser (GLM 91/1)

 

Eingesetzte Einsatzmittel der Stützpunktfeuerwehr Glan-Münchweiler:

 

Eingesetzte Einsatzmittel der Feuerwehr VG Oberes Glantal:


 

weitere Einsatzfahrzeuge:


© Feuerwehr Glan-Münchweiler