046 - 12.05.2018 - Auslaufende Betriebsstoffe B 423

 Alarmierung:
Einsatzart:
 Einsatzdauer:  
 
180512_02_1
180512_02_2
180512_02_3
18:05 Uhr G1 - Auslaufende Betriebsstoffe
ca. 2 h
 
Einsatzbericht:  

Auf einer Bewegungsfahrt mit dem TLF bemerkte die Besatzung auf der B423 zwischen Steinbach und Brücken einen Traktor mit geplatztem Hydraulikschlauch. Die Hydraulikflüssigkeit war auf beide Fahrstreifen verteilt, so dass kein Passieren mehr möglich war.

Die Gefahrenstelle wurde umgehend durch eine Vollsperrung abgesichert, um eine Ausbreitung durch weitere Fahrzeuge zu verhindern und die Reinigung auf das vorgefundene Ausmaß zu begrenzen. Die Einsatzstelle wurde anschließend an die Rufbereitschaft des Landesbetrieb Mobilität zur ordnungsgemäßen Beseitigung übergeben.


  • 180512_02_1
  • 180512_02_2
  • 180512_02_3
  

 

Gruppenführer:

(wenn nur ein Fahrzeug ausrückt)  
Dietmar Mayer
 Zugführer GLM:

(mehr als Gruppenstärke)
----------

Abschnittsleiter:

(nach Bedarf)

----------
 Einsatzleiter:

(Wehrführer übernimmt Einsatzleitung)
(Wehrleiter übernimmt Einsatzleitung)

----------

 

Eingesetzte Einsatzmittel der Stützpunktfeuerwehr Glan-Münchweiler:

 

weitere Einsatzfahrzeuge:

- ULF Berufsfeuerwehr Kaiserslautern

 

 


© Feuerwehr Glan-Münchweiler