033 - 14.09.2009 - Person in Zwangslage in Nanzdietschweiler

Auf Anforderung des Rettungsdienstes rückten die Feuerwehren Glan-Münchweiler, Nanzdietschweiler sowie die Drehleiter der Feuerwehr Kusel zur Unterstützung bei der Rettung eines Patienten in der Katzenbacherstraße in Nanzdietschweiler aus.

Die erkranke Person musste mittels Drehleiter aus dem ersten Obergeschoss seines Wohnhauses schonend zum Rettungswagen verbracht werden.

Die Katzenbacherstraße war für die Dauer der Rettungsarbeiten voll gesperrt.

  • 090912_1
  • 090912_2
  • 090912_3
  • 090912_4
  • 090912_5

Ausgerückte Fahrzeuge:
GLM 14, GLM 44, Nanzdietschweiler 48, GLM 90, Kusel 10, Kusel 34, RTW, NEF

Zugführer GLM:
Kai Schmeiser (GLM 95)

Einsatzleiter:
Udo Schmeiser (GLM 90)

Einsatzdauer:
ca. 45 min